Batman Wiki
Advertisement

Dieser Artikel behandelt die Figur Deathstroke in den Arkham Games.

"Du Kämpfst wie ein alter Mann! Wo ist all dein Zorn hin?" -Deathstroke zu Batman

Deathstroke ist einer von acht Auftragskillern, die vom Gangsterboss Black Mask angeheuert wurden um Batman zu töten.

Geschichte[]

Arkham Origins[]

Der Gangsterboss Black Mask heuert acht der weltbesten Auftragskiller an, um am Heiligabend Batman zu töten. Unter ihnen befindet sich auch Deathstroke.

Auf dem Schiff des Pinguins kommt es zum Kampf zwischen den Beiden, den Batman für sich entscheidet. Batman fesselt ihn und lässt ihn dort liegen und gibt dem GCPD Bescheid, wo sie ihn finden können.

Arkham Knight[]

Nach der Niederlage des Arkham Knight wird enthüllt, dass Deathstroke als sein vorübergehender Nachfolger angeheuert wurde. Laut eigenen Angaben hatte er seine Bezahlung im voraus erhalten, und ist aufgrund seines Stolzes als Profi dazu verpflichtet, den Job abzuschließen.

Nachdem Batman alle Checkpoints, Wachtürme und Sprengsätze der Miliz zerstört hat, kommt es auf der Grand Avenue zu einem Kampf gegen einige Cobra-Drohnen und Deathstroke, dessen Panzer eine große Ähnlichkeit zum Cloudburst-Panzer des Arkham Knights besitzt, abgesehen von einem 360-Grad-Sichtfeld, durch welches Deathstroke in jede Richtung zugleich schauen kann. Nachdem Batman den Kampf für sich entscheidet, bringt er Slade ins GCPD-Gefängnis, wodurch die Miliz einen entscheidenden Schlag erhält.

Charakter Biographie[]

  • Größe: 1,95 m
  • Gewicht: 102 kg
  • Augenfarbe: Blau
  • Haarfarbe: Weiß

Trivia[]

  • Deathstroke ist der einzige Kriminelle, der beim Angriff des Jokers auf das Blackgate Gefängnis nicht befreit wird.
Advertisement