Batman Wiki
Advertisement

OMAC ist ein Superheld und ein Verbündeter von Batman in der Zeichentrickserie Batman: The Brave and the Bold.

Geschichte[]

Buddy Blank diente zunächst als ein bumulierender und ungeschickter Hausmeister im Hauptquartier der Global Peace Agency. Doch als die Notwendigkeit kam, wurde er unwissentlich in das One Man Army Corps von Brother Eye umgewandelt.

Während einer Mannschaftsmission mit Batman, um den russischen Kriegsverbrecher zu stoppen, Doktor Kafka, ging es schlecht, als der Doktor einem organischen Metall in seinem Labor ausgesetzt war, was dazu führte, dass er ein kraftvolles Metall wurde und einen neuen Namen für sich selbst nahm, Shrapnel .

Nach der gescheiterten Mission beschrieb Batman OMAC als "lose Kanone". Der selbe Vorgang, der den mild-freundlichen Buddy in OMAC verwandelte, entkleidete ihn von seinen Erinnerungen und Emotionen und ließ den Supersoldier ohne seine menschliche Seite fahren, um unschuldigen Menschen zu helfen, eine Kriegsmaschine zu schaffen, die sich nicht darum kümmerte, wer oder was ihm im Weg war Mission.

Auftritte[]

Superkräfte[]

OMAC bekommt seine Macht aus einem künstlichen Roboter-Satelliten im Raum namens Brother Eye. Das Orbital-Array liefert OMAC mit Partikel-Energie, die ihm überhöhte Stärke, Geschwindigkeit, Haltbarkeit, Reflexe, Sprung und andere Augmentationen über eine ferne molekulare Umlagerung gibt. OMAC kann auch Bruder Eye sagen, welchen Bereich er in ihn zu erhöhen kann. Als Buddy Blank hat er weniger als ideale Geschwindigkeit und Kraft, aber immer noch passable Hand zu Hand Kampf Fähigkeiten und wird, wie er in der Lage war, den kosmischen Level Bösewicht Equinox abzulenken, obwohl es resultierte in Er bekam ein schwarzes Auge.

Advertisement