Ra's al Ghul
KWBegins1.jpg

Wahrer Name:

Unbekannt

Alias:

Ra's al Ghul (Lockvogel)

Gespielt/Synchronisiert von:

Ken Watanabe

Auftritte:

Batman Begins

Ra's al Ghuls Lockvogel wurde in Christopher Nolans Batman Begins von Ken Watanabe gespielt.

In Batman Begins[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bruce Wayne wird in Bhutan wegen Diebstahls festgenommen, wo er Henri Ducard trifft. Ducard lädt ihn ein, einer Gruppe von Ordnungshütern, der Gesellschaft der Schatten beizutreten, die von Ra's al Ghul angeführt wird. Bruce Wayne wird entlassen und auf eine Bergspitze gebracht, wo er sein Kampftraining für die Gesellschaft der Schatten absolviert. Er weiß nicht, dass die Gesellschaft ihn dazu benutzen will, um Gotham City zu zerstören. Er besteht das Training, während dem er auch seine Kindheitsphobie vor Fledermäusen überwinden kann. Als er jedoch den Auftrag bekommt, einen Kriminellen zu exekutieren und von den Plänen der Gesellschaft erfährt, Gotham zu zerstören wendet er sich gegen die Gesellschaft der Schatten und zerstört ihr Hauptquartier, wobei Ra's al Ghul stirbt und Bruce dem bewusstlosen Henri Durcard das Leben rettet (welcher sich später als der echte Ra's al Ghul vorstellt).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.