Batman Wiki
Advertisement

Slug ist ein extra für die Serie Batman: The Brave and the Bold erfundener, neuer Charakter. Er ist ein krimineller Mutant, der von der Gesellschaft Ausgestoßene um sich scharrt, um sie für seine kiminellen Machenschaften auszunutzen und gerät dadurch an Batman und Wildcat die ihn aufhalten wollen.


Geschichte[]

Die Slug war eine große fettleibige deformierte Kreatur, die in den Abwasserkanälen von Gotham City lebte. Er ist ein riesiger Albino mit einem gewissen Grad an Intelligenz. In der U-Bahn und in den Abwasserkanälen sammelte Slug Obdachlose und ausgerissene Jugendliche auf, die er zu seinen Dienern machte. Als Außenseiter hielt er sie über den Verfall der Gesellschaft Vorträge und verwendete drei besondere Agenten als Vollstrecker. Sie haben routinemäßig Einkaufszentren zerstört bis sie von Batman aktiv verfolgt wurden.

Nach einer Woche konnte Batman ein verbotenes Treppenhaus zu Slug's innerem Heiligtum entdecken. Es stellte sich auch heraus, dass er in der Nähe verlassene giftige Abfälle verwendet, um Schildkröten in Behemoths zu mutieren. In einem Eins-zu-eins-Kampf wurde Slug leicht von Wildcat besiegt. Wildcat warf ihn in einen Fluss von giftigen Abfällen. Slug wurde in Folge dessen weiter mutiert und wurde größer, mit Tentakeln versehen und konnte Säure spucken. Black Lightning, Katana und Metamorpho halfen Batman ihn zu besiegen.

Auftritte[]

Fähigkeiten[]

- Übermenschliche Kraft

- Übermenschliche Widerstandsfähigkeit

- Säureerzeugung und Manipulation

Advertisement