Batman Wiki
Advertisement

Wildcat ist ein alter Boxer und Superheld und ein Verbündeter von Batman in der Zeichentrickserie Batman: The Brave and the Bold.


Geschichte[]

Geboren in einem groben Teil von Gotham, war Ted Grant als Außenseiter aufgewachsen. Die meisten sahen ihn als einen anderen noch niemand aus einer schlechten Nachbarschaft. Der junge Ted hatte eine böse Angewohnheit, mit den anderen Jungs in Kämpfe zu kommen und kam jeden Tag mit neuen Schnitten und Prellungen nach Hause. Mit einem solchen Leben wäre es für den jungen Mann leicht gewesen, sich dem Verbrechen zuzuwenden, aber stattdessen fand er seine Liebe zum Boxen. Er schlang seine Handschuhe an und sah niemals zurück. Nachdem Mob-Chefs ihn wegen Mordes umrahmten, nachdem er sich geweigert hatte, einen Kampf zu werfen, schuf Ted seine kostümierte Persona von Wildcat, um seinen Namen zu löschen. Auf der Suche nach Verbrechen-Kämpfen nach seinem Geschmack, begann Wildcat eine Karriere als Superheld und wurde ein Gründungsmitglied der Justiz-Gesellschaft von Amerika. Ted hatte viele Abenteuer mit der JSA, und die Gruppe wurde so nah an einander wie Familie. Ted war bei dem ursprünglichen Schwarzen Kanarischen Tod anwesend und schwor seinem Teamkollegen, dass er sich um ihre Tochter kümmern würde.

Sogar in seinen fortgeschrittenen Jahren kämpft Ted weiterhin den Kampf um Wahrheit und Gerechtigkeit, trainiert auch junge Helden in der Kunst des Pugilismus und führt eine Innenstadt-Turnhalle, um andere Kinder davon abzuhalten, sich zu Verbrechen zu wenden. Zu seinen Schülern gehören die Outsiders, Black Canary und sogar Batman.

Auftritte[]

  • Die Outsiders

Fähigkeiten[]

  • guter Nahkämpfer
  • Boxchampion

Wildcat ist wohl der größte Boxer der Welt und hat sich aus seiner aktiven Karriere als professioneller Boxer ungeschlagen zurückgezogen.

Advertisement